Kurse

Kinderyoga & Achtsamkeit / Familienyoga / Teensyoga
in München

Kinderyoga
… holt die Kinder in ihrem Drang nach Bewegungen mit den verschiedenen Asanas und Spielen ab, fantasievoll reisen wir durch verschiedene Geschichten, spannende Themen und lernen Neues. Elemente der Achtsamkeit ergänzen die Stunden.

Kinderyoga fördert die Konzentration und macht Spass.
Bewegung und Ruhe. Anspannen und entspannen. 
Dadurch erfahren die Kinder Ausgeglichenheit und Zufriedenheit.  

Was die Kinder erwartet: 

  • Tier-Asanas in gemeinsamen Geschichten & Reisen 
  • kooperative Gruppenübungen und – spiele
  • beruhigende Entspannungs- und Atemübungen

Familienyoga
Auch gemeinsam mit der Familie zu üben bringt viel Spass, bewusste Verbindung und gemeinsames, achtsames Zusammen-Sein. Der Ablauf der Stunde ist ähnlich wie bei einer Kinderyogastunde, die Kinder stehen im Mittelpunkt.
Spielerisch und fantasievoll beschäftigen wir uns hier mit spannenden Themen, reisen durch verschiedenste Geschichten – gemeinsam in vielen kooperativen Partnerübungen, Massage- und Achtsamkeitsübungen. Nicht nur die Kinder erfreuen sich hier am Yoga, sondern auch Mama/Papa/Opa/Oma/Tante/Onkel (etc) und deren innere Kinder. Familienyoga bietet so allen eine „erholsame Oase der Freude“ im sonst oft so hektischen Alltag, stärkt die Eltern-Kind-Beziehung, das Vertrauen und den Halt ineinander! 🙂 Zitat einer Yoga-Mama: „Das ist ein SO schöner Wochenabschluss jedes Mal!“

TeensYoga
… ist dem Alter angepasst. Durch verschiede Themen, Atemübungen, Asanas, Meditationen werden Entspannung für Geist und Körper und ein bewusstes in sich ankommen geboten. Die Teensyoga Stunden gleichen bereits mehr den von Erwachsenen, dennoch bieten sie Raum für Austausch und Fantasie. Das Selbstvertrauen wird hier gestärkt, der Bezug zu sich selbst, ds bei sich sein und in sich ankommen. Außerdem schenkt es Ruhe in einer bewegten Zeit voller Veränderungen und einem häufig so stressigen (Schul-)Alltag. Um eines meiner „Teenie-Mädchen“ zu zitieren: „Ich konnte gut loslassen und total entspannen – erstaunlich, dass das bei der allerersten Stunde gleich so ist.“

Aktueller Kursplan:  

Meine öffentlichen Kinderyogastunden finden derzeit mittwochs im Bewegungsdrang München statt, sowie freitags im Yoga am Park.

  • Ansonsten gebe ich auch geschlossene Kurse in Kindergärten, Projekte in Schulen.
  • Immer wieder gebe ich auch Familienyogastunden. 
  • Außerdem organisiere ich auch Ferienfreizeit und Kinderyoga-Geburtstage.

Bei Interesse zu Stunden für Kinder, Familien, Teens, zu Projekten oder Ferienfreizeiten, schreibe mir hier.